Deutsch Polnisch Russisch 
 

Willkommen bei Ostpreussen.net

ostpreussen

Hier befinden Sie sich am Anfang unserer Darstellung von Ostpreußen. Diese alte deutsche Provinz ist ein Stückchen Europa, das ganz unterschiedliche Reaktionen in den Köpfen vieler Menschen auslöst. Es gibt das Ostpreußen der Russen, die ihre Kriegsbeute exotisch fanden und das Land nicht verstanden, bis die jetzige Generation sich endlich zunehmend mit ihm identifiziert. Es gibt das litauische und das polnische Ostpreußen. Und dann gibt es das eigentliche deutsche Ostpreußen, das aber vornehmlich in der Erinnerung lebt - siehe das rote Feld auf der Mitteleuropa-Karte, das sich öffnen lässt. Mit dieser Website versuchen wir, das Land, die Landschaft und die Menschen im einstigen Ostpreußen mit ihrer Kultur einem interessierten Leserkreis so zu zeigen, wie es war und wie es jetzt ist.

Sie suchen Ihr Traumhaus in Masuren? Wir liefern die Angebote dafür!

Jagdgeschäft und Waffenwerkstatt Jan Janczewski
Details
Modulare Massivholzmöbel
Details
Deutsch-polnische Übersetzungs- und Dolmetscherdienste
Details

Blog / News

Prof. David Hilbert, einer der berühmtesten Mathematiker aller Zeiten, wurde heute vor 150 Jahren geboren

23.01.2012

David Hilbert war einer der ganz Großen der Mathematik, Wissenschaftler stellen ihn gerne in eine Reihe mit Archimedes, Newton oder Carl Friedrich Gauß. In allen Gebieten der Mathematik hat er seine Spuren hinterlassen. Noch 5 Tage früher als Einstein reichte er seine Arbeit zur Allgemeinen Relativitätstheorie ein, die der Einsteinschen ebenbürtig war, aber erst später veröffentlich wurde und nicht über die Einsteinschen Feldgleichungen verfügte. Seine Theorie erzielte er nicht die publizistische Wirkung wie die seines wissenschaftlichen Kollege.

Bild: Das Mathematische Institut in Göttingen. Der Neubau wurde 1926–29 aus Mitteln der Rockefeller Stiftung erbaut und am 2. Dezember 1929 von Hilbert und Courant eröffnet (Daniel Schwen in Wikipedia, Januar 2012)

David Hilbert 1886 (Wikipedia)
David Hilbert (Königsb. Bürgerbrief 64)

Besuch aus Polessk/Labiau in Lampertheim

21.01.2012

Seit dem Jahr 2007 besteht zwischen dem Kreis Bergstraße und dem Kreis Labiau/Polessk eine Kooperationsvereinbarung und Partnerschaft

Kleiner Grenzverkehr mit Litauen kommt nicht vom Eis

20.01.2012

Kleiner Grenzverkehr mit Litauen kommt nicht vom Eis


Ostpreußen im Fernsehen

20.01.2012

Morgen, 21. Januar 2012, bietet Phoenix einen Fernsehnachmittag mit Berichten aus Ostpreußen

Neuer Pächter für die Wolfsschanze gesucht

19.01.2012

Eigentümer des 13 Hektar großen Geländes ist der polnische Staat

Moritz Becker und die bergwerksmäßige Gewinnung von Bernstein

18.01.2012

Der Gastwirt Friedrich Wilhelm Stantien und sein Teilhaber Moritz Becker baggerten im Kurischen Haff erfolgreich nach Bernstein, doch das Vorkommen dort war bald erschöpft. Die Pachtung der Bernsteingräberei im Samland versprach mehr Erfolg. Stantien schied 1870 aus der gemeinsamen Gesellschaft aus und Moritz Becker verlegte sich ab 1875 erfolgreich auf die bergwerksmäßige Gewinnung von Bernstein

Bernstein - Rohsteine, wie sie gerade jetzt bei den Stürmen auf der Ostsee an Land gespült werden (wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb - uploaded with permission from User Lanzi by Ra'ike on de.wikipedia, 21. 8. 2006 )

In diesem Jahr herrschen die schwersten Winterstürme an der Ostsee seit zwei Jahrzehnten

17.01.2012

Die Kurische Nehrung wurde stark in Mitleidenschaft gezogen

Rätselraten um Gouverneur Zukanows Zukunft

16.01.2012

Im Kreml kursiert angeblich eine Liste mit den Namen von Gouverneuren, die von ihren Posten abberufen werden sollen. Auch Kaliningrads Gebietschef soll darunter sein. Den ganzen Artikel lesen Sie hier. (Russland Aktuell, 16. 1. 2012)

Die Kreisgruppe Neuss der Landsmannschaft Ostpreußen hat ihr Jahresprogramm für 2012 vorgestellt

16.01.2012

14 Veranstaltung sind bereits fest geplant, beginnend mit der Jahreshauptversammlung

Einladung zur heimatpolitischen Tagung durch die Kreisgemeinschaft Angerburg

15.01.2012

Die Tagung findet im Februar in Rotenburg/Wümme statt

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS