Deutsch Polnisch Russisch 
 

Vortragsveranstaltung: „Die Bedeutung Friedrichs des Großen für die Nachwelt“

05.06.2012

Die Stiftung „Bildung und Erinnerung“ veranstaltet in Kooperation mit der Landsmannschaft Ostpreußen vom 22. bis zum 24. Juni in Bad Pyrmont ein Seminar zum Thema „Die Bedeutung Friedrichs des Großen für die Nachwelt“. Die Vorträge spannen einen weiten Bogen von der aktuellen Situation der deutschen Volksgruppe in Ostpreußen über die Möglichkeit der Behandlung der Thematik im Schulunterricht bis zu einer Würdigung Friedrichs des Großen. Das Seminar ist kostenfrei und auch die Fahrtkosten werden erstattet. Eine Anmeldung ist bis zum 10. Juni unter rinser@ostpreussen.de notwendig.

(Blaue Narzisse, 4. 6. 2012)

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS