Deutsch Polnisch Russisch 
 

Gastgeber in Ostpreußen

Palast und Gutshof Gallingen (Galiny) - Freude und Natur
Details anzeigen
Link ber Facebook senden
Seite twittern

Hier finden Sie alle Beiträge im Blog, geordnet nach Kategorien

 

Esther Knorr-Anders wird 85

09.03.2016

Esther Knorr-Anders wurde am 9. März 1931 in Königsberg geboren. Nach der Flucht wurde sie 1948 in Wiesbaden sesshaft, wo sie später den Theaterregisseur und Volkshochschuldozenten Ernst Knorr heiratete. Sie hat schon früh ihre schriftstellerische Leidenschaft erkannt, als Kind ein Theaterstück verfasst, später zwei Romane, viele Erzählungen, Essays, Reportagen und Literaturkritiken. Sie hat für große Zeitungen, wie „Die Zeit“, und Fachmagazine wie „Merian“, geschrieben und Titelgeschichten für das frühere Journal des Kurier. Es gab etliche Ehrungen für ihre Arbeit, so 1972 den Hörspiel- und Erzählerpreis der Stiftung Ostdeutscher Kulturrat, 1977 den Journalistenpreis der Freien Wohlfahrtspflege, 1980 die Ehrengabe zum Andreas-Gryphius-Preis und 1990 den Deutschen Journalistinnen-Preis der Zeitschrift „Emma“. Auch wir gratulieren sehr herzlich.

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS