Deutsch Polnisch Russisch 
 

Gastgeber in Ostpreußen

Gemütliche und komfortable Pension, in der Deutsch gesprochen wird
Details anzeigen
Link ber Facebook senden
Seite twittern

Hier finden Sie alle Beiträge im Blog, geordnet nach Kategorien

 

Tag des offenen Denkmals

06.09.2021

Der Tag des offenen Denkmals findet seit 1993 unter der Kooperation der Deutschen Stiftung Denkmalschutz immer am 2. Sonntag im September statt. In diesem Jahr steht er unter dem Motto „Schein und Sein“. Das Ostpreußische Landesmuseum mit Deutschbaltischer Abteilung und das Brauereimuseum Lüneburg gehen diesem Leitthema auf den Grund. Besonders hervorgehoben wird dabei der Bezug zur Hansestadt Lüneburg: Wie konnten die Vertriebenen aus Ostpreußen am Ende des Zweiten Weltkriegs in Lüneburg aufgenommen und integriert werden? Wie prägte die Lüneburger Kronenbrauerei das Lüneburger Stadtbild und die Bierproduktion vor Ort? Welche Verbindungen gab es zwischen der Hanse und Lüneburg? Neben freiem Eintritt bieten beide Museen kostenlose Führungen zu den Themen:

11.00 Uhr: Die neue Heimat: Vertrieben und Angekommen in Lüneburg
13.00 Uhr: Die Lüneburger Kronenbrauerei und ihre Geschichte
15.00 Uhr: Die Hanse im Ostseeraum und ihre Verbindungen zu Lüneburg

Bei allen Führungen ist die Teilnehmerzahl aufgrund der Corona-Pandemie beschränkt und eine Anmeldung unter 04131 759950 oder info@ol-lg.de erforderlich. Während des Betretens des Vortragsraumes herrscht Maskenpflicht und der Mindestabstand von 1,5 m zu allen Anwesenden ist einzuhalten. Auch während der gesamten Führung ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Ausreichend Desinfektionsmöglichkeiten stehen den Besucherinnen und Besuchern zur Verfügung.

------------------------------

Kontakt
Janina Stengel M.A., Volontärin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit Tel. +49 (0)4131 7599528,
E-Mail: j.stengel@ol-lg.de

Ostpreußisches Landesmuseum mit Deutschbaltischer Abteilung Heiligengeiststraße 38, 21335 Lüneburg
Tel. +49 (0)4131 759950, Fax +49 (0)4131 7599511
E-Mail: info@ol-lg.de, Internet: http://www.ostpreussisches-landesmuseum.de

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren