Deutsch Polnisch Russisch 
 

Link ber Facebook senden
Seite twittern
 

Przybylowo - Dünhöfen

Dünhöfen bestand in der Ordenszeit höchstwahrscheinlich noch nicht, sondern wurde erst in der Polnischen Zeit (1466-1772) gegründet, und zwar als Vorwerk der Starostei Tolkemit, der das Land ringsum gehörte. Dünhöfen trägt auch einen typischen Vorwerksnamen: er bedeutet nämlichTaubenhof, plattdeutsch Duwenhof oder Duenhof, und daraus wurde Dünhöfen.

Mehr lesen

Bilder

Seite 2 von 2
Störche in Dünhöfen (Frederik Blattgerste, 2012)
Landstraße bei Dünhöfen (Frederik Blattgerste, 2012)
Landschaft bei Dünhöfen (Frederik Blattgerste, 2012)
Landweg (Frederik Blattgerste, 2012)
 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren