Deutsch Polnisch Russisch 
 

Ruciane-Nida - Rudczanny/Niedersee

Auf der Landenge zwischen dem landschaftlich reizvollen Beldahnsee (jez. Beldany) und dem alsschönsten See der Johannisburger Heide gerühmten Niedersee (jez. Nidzkie) gibt es den kleinen Erholungsort Ruciane-Nida - Rudczanny/Niedersee, von wo aus man beschauliche Spaziergänge in die umgebende Natur unternehmen kann. Die Einwohner hier leben aber nicht nur vom Tourismus, sondern auch von einer kleinen Holzindustrie, die das Bild des Ortes prägt, und von den Früchten der umliegenden Wälder, den Walderdbeeren, Heidelbeeren, Preiselbeeren, Wacholderbeeren, Pilzen.

Mehr lesen

Bilder

Seite 2 von 3
Schiffsanlegestelle in Rudczanny 2015
Marina von Rudczanny 2015
 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren