Deutsch Polnisch Russisch 
 



 

Busbegleitende Radreisen in Masuren - seit 1999

Straße:
Holunderstrasse 32
PLZ:
33378
Ort:
Rheda-Wiedenbrück
Land:
Deutschland
Kontaktdaten:
Ansprechpartner:
Frau Timmerkamp
Telefon:
0 52 42 - 90 91 01
Webseite:
http://www.holtkamp-busreisen.de
E-Mail:
mail@holtkamp-busreisen.de

Begegnung mit einem fernen, nahen Land!

Eine Radtour durch das ehemalige Ostpreußen ist in der Tat eine Reise in ein fernes, nahes Land - wie der Buchtitel von Klaus Bednarz zum Ausdruck bringt. Fern, weil es lange Zeit für uns unerreichbar gewesen ist, ein verschlossenes Land. Nah, weil es immer noch deutsche Geschichte atmet und uns im weitesten Sinn vertraut ist.

Auf unserer Radreise entdecken wir das alte Masuren. Traumhafte, ruhige Alleen führen entlang unzähliger Seen und durch entlegene Dörfer, in denen die Hühner über die Straße laufen. Die Zeit scheint stehengeblieben. Die ostpreußische Vergangenheit schimmert immer wieder durch.

Radfahren unter uralten Baumalleen, durch eine melancholische Landschaft, über sanft geschwungene Hügel, entlang an Viehweiden, hin und wieder auf ein Backsteingehöft treffend, zwischen den Wäldern blau und smaragdgrün glänzende Seen - Masuren zählt mit knapp 10.000 km² zu einer der letzten, fast noch unberührten Naturgroßlandschaften Europas.

Voller Faszination für diese Landschaft führen Erwin Holtkamp und Rainer Palsherm seit vielen Jahren diese Radreise durch - über 50 Mal haben sie diese Region bereist. Die Radreise wird mit dem eigenen Rad durchgeführt. In einem Spezialanhänger werden die Fahrräder sicher verladen und befördert. Viele Teilnehmer fragen vorab, wie viele Kilometer je Reisetag geradelt werden müssen… Diese Antwort ist ganz einfach. Zwischen 0 und 100 Kilometer. Denn diese Radreise ist busbegleitend. Die üblichen Tagesetappen betragen ca. 50 Kilometer. Hier treffen Sie jedoch regelmäßig auf den Bus, so dass die Möglichkeit besteht, auch mal eine Etappe auszusetzen und im Bus mitzufahren. Für die Radler, die eine längere Tagesetappe wünschen, erweitert unser Radreiseleiter Rainer Palsherm gern die Etappe.

Bitte beachten Sie: jede Reise sieht immer etwas anders aus. Das hängt u.a. davon ob, ob Reisende mitfahren, die ihre Wurzeln dort haben und eventuell Dörfer oder Städte besuchen möchten. Zu jeder Reise gibt es ein Vorbereitungstreffen. Hier wird das genaue Programm abgesprochen.

Haben wir Ihr Interesse wecken können? Lassen auch Sie sich von dieser atemberaubenden Landschaft in ihren Bann ziehen, wer einmal dort war, kommt aus dem schwärmen nicht mehr raus.

Aktuelle Informationen erhalten Sie stets auf www.radwandern-in-masuren.de

Seite 1 von 2
 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS