Ostpreußen

Willkommen im Informationszentrum Ostpreußens

„Der Segen vom Altenberg“ – Erinnerungen an das Königsberger Diakonissenmutterhaus

08.06.2022

Der Film „Der Segen von Altenberg“ erzählt vom ostpreußischen „Königsberger
Diakonissenmutterhaus der Barmherzigkeit“, das nach Flucht und Vertreibung 1954 im
Kloster Altenberg bei Wetzlar eine neue Heimat fand. Diakonissen – evangelische
Nonnen – gibt es kaum noch. Von den Königsberger Diakonissen leben noch zwei. Der
Film hält die besondere Atmosphäre in diesem ostpreußischen Mutterhaus fest.
Entstanden ist er in Zusammenarbeit mit dem jungen Oldenburger Filmemacher Simon
Gruninger (Kamera, Schnitt, Ton), der wunderbare Bilder fand.

Henriette Piper, geboren 1951 in Kiel, studierte Germanistik und Geschichte in
Deutschland und Schweden. Nach verschiedenen beruflichen Stationen begann sie mit
dem Schreiben und Übersetzen von Büchern. Seit 1992 ist sie hauptberuflich
Drehbuchautorin für Kino und Fernsehen. Die Biographie ihres Großvaters „Der letzte
Pfarrer von Königsberg. Hugo Linck zwischen Ostpreußen und Hamburg“ erschien 2019
im be.bra Verlag.

Museum erleben ist unsere Veranstaltungsreihe, die Sie einlädt, das
Ostpreußische Landesmuseum mit Deutschbaltischer Abteilung auf besondere
Weise zu entdecken. Jeden ersten und dritten Dienstag im Monat, nachmittags
ab 14.30 Uhr, können Sie an interessanten Ausstellungsrundgängen, Vorträgen,
Filmen und weiteren besonderen Angeboten teilnehmen. Anschließend gibt es bei
Kaffee und Gebäck ein gemütliches Beisammensein und die Möglichkeit, sich über das
Erlebte auszutauschen.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung unter Tel. 04131 759950
oder Email: info@ol-lg.de erforderlich.
——————————
Kontakt
Agata Kern M.A., Kulturreferat für Ostpreußen und das Baltikum
Tel. +49 (0)4131 7599515, E-Mail: a.kern@ol-lg.de

Ostpreußisches Landesmuseum mit Deutschbaltischer Abteilung, Heiligengeiststraße 38, 21335 Lüneburg
Tel. +49 (0)4131 759950, Fax +49 (0)4131 7599511
E-Mail: info@ol-lg.de, Internet: http://www.ostpreussisches-landesmuseum.de