Willkommen im Informationszentrum

Abenteuer Ostpreußen

Abenteuer Ostpreußen

13.06.2013

Die zehntätige Ostpreußen-Rundreise wird von dem Hamburger Reiseveranstalter Schnieder Reisen an drei Terminen angeboten und kostet ab 1298 Euro pro Person. Auf dem Programm stehen Besuche in Städten wie Tilsit und Insterburg, in der Kurischen Nehrung kann die erste Vogelwarte der Welt besucht werden kann. Das russische Visum kostet weitere 85 Euro.

Eine zehntätigige Busrundreise führt vom 10. bis 19. Juli ab/bis Klaipeda, dem früheren Memel. Hier können sich Besucher das Memeldelta und das Memelland anschauen. Die Anreise erfolgt mit der Fähre ab Kiel, wobei die Reisenden in einem ehemaligen Fischerdorf und in der Künstlerkolonie Nidden auf der Kurischen Nehrung übernachten. Zu den Höhepunkten dieser Reise gehören das Kurische Haff, die Dünenlandschaft, die Nehrungsdörfer, der Ostsee-Sandstrand und Kaliningrad. Die Reise kann ab 998 Euro pro Person gebucht werden.

(Themenportal, 11. 6. 2013)

Renovierungsarbeiten

Werte Besucherinnen und Besucher,
wir überarbeiten die technische Basis dieser Seite, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis bieten zu können.
Dazu kann es vorkommen, dass vorübergehend Teile der Funktionen nicht verfügbar sind.
Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Diese Website setzt keine Cookies und erhebt keine Besucherdaten.