Willkommen im Informationszentrum

Awtotor und Magna wollen bei Königsberg bis zu 350. 000 Wagen pro Jahr montieren

Awtotor und Magna wollen bei Königsberg bis zu 350. 000 Wagen pro Jahr montieren

05.04.2012

Geplant ist, im Rahmen des Projekts 21 neue Betriebe zu bauen, darunter sechs Autowerke und 15 Fabriken für die Produktion von Originalteilen. Den Investitionsbedarf schätzte der Awtotor-Topmanager Wladimir Schtscherbakow auf drei Milliarden Euro. 2,5 Milliarden Euro davon seien unmittelbar für die Produktion bestimmt. Die erste Phase soll am 1. Januar 2016 mit der Produktion von 200.000 Autos starten, die zweite Phase 2018. Dank des Projekts wird eine neue Stadt mit etwa 50.000 Einwohnern entstehen. Geplant ist, etwa 20.000 Arbeitsplätze zu schaffen. Der russische Regierungschef Wladimir Putin unterstützt das Projekt nach Kräften.

(RIA Novosti, 4. 4. 2012)

Renovierungsarbeiten

Werte Besucherinnen und Besucher,
wir überarbeiten die technische Basis dieser Seite, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis bieten zu können.
Dazu kann es vorkommen, dass vorübergehend Teile der Funktionen nicht verfügbar sind.
Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Diese Website setzt keine Cookies und erhebt keine Besucherdaten.