Ostpreußen

Willkommen im Informationszentrum Ostpreußens

Reisen

Septemberreise Masuren + Ernst Wiechert thumbnail

Septemberreise Masuren + Ernst Wiechert

Eine Entdeckungsreise durch die oft in der Literatur und in Erzählungen früherer Bewohner beschriebene Landschaft. Wir wollen mit Ihnen auch kleine Orte, die abseits der Verkehrswege liegen, aufsuchen und Ihnen einen Einblick in das frühere Leben unserer Vorfahren geben. Foto: Impression eines masurischen Sees (c Kneffel)

Für Masurenreise Juli/August werden noch Teilnehmer gesucht thumbnail

Für Masurenreise Juli/August werden noch Teilnehmer gesucht

Mit Ausbruch des Ukrainekrieges stoppte die Nachfrage nach dieser Reise. Deshalb fehlen jetzt noch 10 - 15 Teilnehmer. Details der Reise siehe hier.

Ostpreußen als Reiseland thumbnail

Ostpreußen als Reiseland

Öffentliche Sonntagsführung mit Vera Thiel am Sonntag, 5. Juni 2022, 14.00 Uhr. 1,50 € zzgl. Museumseintritt. Foto: Tourismus in Ostpreußen - Dauerausstellng (c Ol)

Die Brühls – eine Familie zwischen Sachsen und Ostpreußen thumbnail

Die Brühls – eine Familie zwischen Sachsen und Ostpreußen

Studienreise nach Dresden und Pförten/Brody (Polen) mit Dr. Christine von Brühl vom 11. bis 14.07.2022. Foto: Blick auf Dresden (c OL)

Die Brühls – eine Familie  zwischen Sachsen und Ostpreußen thumbnail

Die Brühls – eine Familie zwischen Sachsen und Ostpreußen

Studienreise nach Dresden und Pförten/Brody (Polen) mit Dr. Christine Gräfin von Brühl vom 11. bis 14. Juli 2022. Foto: Schloss Pförten im heutigen Polen (Wikiwand, gemeinfrei)

5 Sehenswürdigkeiten in Masuren thumbnail

5 Sehenswürdigkeiten in Masuren

Masuren ist eine traumhaft schöne Region, die mit Wäldern und Wässern alle ihre Besucher betört. Deswegen möchten wir Ihnen 5 Sehenswürdigkeiten in den Masuren etwas näher vorstellen. Foto: See in Masuren bei Ruciane - Nida (Schorle in Wikimedia Commons, licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license)

Kaliningrad: Einladende Metropole für Besucher thumbnail

Kaliningrad: Einladende Metropole für Besucher

Kaliningrad, einst als Königsberg bekannt, ist eine sehr spannende Stadt in Ostpreußen, in der es viel zu entdecken gibt. Auch wenn vom alten Stadtbild nicht mehr so viel übrig ist, hat die Stadt für Besucher immer noch einiges zu bieten. Foto: Königsberger Dom (A.Savin in Wikimedia Commons, gemeinfrei)

Mit einem Minikredit Ostpreußen besuchen thumbnail

Mit einem Minikredit Ostpreußen besuchen

Was früher einmal Ostpreußen war, verteilt sich heute auf drei Länder und mehrere Distrikte entlang der Ostseeküste. Das Land hat sich im Laufe der Jahrhunderte politisch zwar stark gewandelt, seine landschaftlichen und kulturellen Reize sind jedoch bis zum heutigen Tage geblieben und bieten nach wie vor gute Gründe für einen Besuch im alten Reichsgebiet. Foto: Panorama der Marienburg (Carschten DerHexer in Wikimedia Commons, licensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Unported license)

Ostpreußen mit dem Rad erkunden: Die schönsten Routen thumbnail

Ostpreußen mit dem Rad erkunden: Die schönsten Routen

Das Gebiet Ostpreußen ist als einer der schönsten Orte Europas bekannt. Grund dafür ist ganz klar, dass es fast nirgendwo in Europa so viel unangetastete Natur gibt wie hier. Tausende glitzernde Seen, wunderschöne Wälder, malerische Landschaften von unbeschreiblicher Schönheit bestimmen das Bild. Foto: Strandzugang bei Lubiatowo, einst Lübtow, an der polnischen Ostseeküste (Jan Jerzynski in Wikimedia Commons, liensed under the Creative Commons Attribution-Share Alike 2.5 Generic license)

Top 5 Sehenswürdigkeiten in Kaliningrad thumbnail

Top 5 Sehenswürdigkeiten in Kaliningrad

Einige Highlights, die jeder Besucher gesehen haben sollte. Foto: Begegnungsstätte im Junostiparkt

1 2 3 27

Neue immobilien