Willkommen im Informationszentrum

Der gebürtige Königsberger Hinrich Lehmann-Grube wurde in Leipzig geehrt

Der gebürtige Königsberger Hinrich Lehmann-Grube wurde in Leipzig geehrt

22.01.2013

Hinrich Lehmann-Grube wurde am 21. Dezember 1932 in der ostpreußischen Hauptstadt geboren. Er war 57 Jahre alt und Stadtdirektor in Hannover, als ihn der Ruf nach Leipzig ereilte und hier hat er als erster frei gewählter Oberbürgermeister von 1990 bis 1998 wesentlich daran mitgewirkt, demokratische Strukturen in Leipzig aufzubauen. Er sei diese Aufgaben mit Tatendrang angegangen, habe die Verwaltung in Rekordzeit neu aufgebaut, Investoren gesucht und gefunden, würdigte ihn OBM Burkhard Jung.

(Stadt Leipzig, 22. 1. 2013)

Renovierungsarbeiten

Werte Besucherinnen und Besucher,
wir überarbeiten die technische Basis dieser Seite, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis bieten zu können.
Dazu kann es vorkommen, dass vorübergehend Teile der Funktionen nicht verfügbar sind.
Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Diese Website setzt keine Cookies und erhebt keine Besucherdaten.