Willkommen im Informationszentrum

Deutsch-Russische Umwelttage in Kaliningrad

Der deutsche Generalkonsul in Kaliningrad eröffnete die Umwelttage. Am ersten Tag fanden drei Seminare statt, am nächsten Tag wurde das theoretisch Erörterte durch Besichtigungen ergänzt. Die Industriebrache auf dem Gelände der ehemaligen Feldmühle bedarf dringend der Sanierung, viele Teile der Landschaft benötigen die Kultivierung, aber es gibt auch Chancen für den Tourismus. Lesen Sie hier. . (Kaliningrad-Domizil, Uwe Niemeier, 9. 9. 2013) Foto: An der Rominte (Peter Ritter)

Renovierungsarbeiten

Werte Besucherinnen und Besucher,
wir überarbeiten die technische Basis dieser Seite, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis bieten zu können.
Dazu kann es vorkommen, dass vorübergehend Teile der Funktionen nicht verfügbar sind.
Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Diese Website setzt keine Cookies und erhebt keine Besucherdaten.