Deutsch Polnisch Russisch 
 

Der in Königsberg geborene Architekt Werner Ruhnau wurde 90 Jahre alt

08.07.2012

Werner Ruhnau wurde am 11. April 1922 in Königsberg geboren. Er studierte in Danzig und nach dem Krieg in Braunschweig und Karlsruhe und schloss sein Studium als Diplom-Ingenieur ab. 1956 machte er sich selbständig und entwarf zusammen mit anderen Künstlern aufgrund eines gewonnenen Wettbewerbs das Musiktheater in Gelsenkirchen, was ihm allgemeine Anerkennung verschaffte. Nordrhein-Westfalens Bauminister Michael Groschek würdigte den 90-Jährigen als "großen Architekten von internationaler Strahlkraft", der mit dem Musiktheater Gelsenkirchen einen "architektonischen Leuchtturm" geschaffen habe. (B2B Deutschland, 7. 7. 2012)

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren