Deutsch Polnisch Russisch 
 

Gastgeber in Ostpreußen

Reise nach Lyck/Masuren im Juni 2015
Details anzeigen
Link ber Facebook senden
Seite twittern

Hier finden Sie alle Beiträge im Blog, geordnet nach Kategorien

 

Auf den Spuren von Richard Wagner in Königsberg und Riga

02.07.2019

Richard Wagner (1813-1883) hat wie kein anderer Komponist vor ihm die Operngeschichte beeinflusst. Mit seinen Musikdramen gilt er als einer der bedeutendsten Erneuerer der europäischen Musik im 19. Jahrhundert. Dennoch ist er umstritten und spaltete schon zu Lebzeiten die Gemüter. Als Kapellmeister verbrachte er seine frühen Berufsjahre nach Magdeburg ab 1837 in Königsberg und Riga. Diese Phase war geprägt von Wechselbädern der Gefühle, beruflicher Instabilität und Geldnöten.

Museum erleben ist unsere Veranstaltungsreihe, die Sie einlädt, das Ostpreußische Landesmuseum mit Deutschbaltischer Abteilung auf besondere Weise zu entdecken. Jeden ersten und dritten Dienstag im Monat, nachmittags ab 14.30 Uhr, können Sie an interessanten Ausstellungsrundgängen, Vorträgen, Filmen und weiteren besonderen Angeboten teilnehmen. Anschließend gibt es bei Kaffee und Gebäck ein gemütliches Beisammen und die Möglichkeit, sich über das Erlebte auszutauschen.

Eine vorherige Anmeldung unter +49 (0)4131 759 950 oder info@ol-lg.de ist aufgrund der begrenzten Platzzahl erforderlich.

------------------------------

Kontakt Öffentlichkeitsarbeit und Marketing Ostpreußisches Landesmuseum, Ann-Christin Lepper, Wissenschaftliche Volontärin
Tel. +49 (0)4131 7599528, E-Mail: a.lepper@ol-lg.de

Ostpreußisches Landesmuseum mit Deutschbaltischer Abteilung, Heiligengeiststraße 38, 21335 Lüneburg
Tel. +49 (0)4131 759950, Fax +49 (0)4131 7599511
E-Mail: info@ol-lg.de, Internet: www.ostpreussisches-landesmuseum.de

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren