Deutsch Polnisch Russisch 
 

Sommerferienprogramm für Kinder von 8 bis 12 Jahren

08.07.2021

Der Begriff „Pleinair“ kommt aus dem Französischen und heißt so viel wie „in freier Natur“. Pleinair-Malerei bedeutet also, die Kinder gehen mit Staffelei und Farben auf eine spannende Entdeckungsreise durch die Natur, in der überall interessante Motive darauf warten, gemalt zu werden.

Dabei lernen sie, die Welt mit anderen Augen zu betrachten, Dinge „neu“ zu sehen und eigene Ausdrucksmöglichkeiten zu entdecken.

Das Motto heißt: Male einfach, was Du siehst. Wähle einen guten Standort und ein für Dich passendes Motiv aus. Komme zurecht mit unterschiedlichsten Licht- und Wetterbedingungen. Fange flüchtige Lichtstimmungen in kurzer Zeit mit Pinsel / Aquarellstift oder Ölkreide ein.

Wer mag, kann seine Entdeckungen mit einem kleinen Handy-Film festhalten.

Ein kompetentes Museumsteam unterstützt die Kinder bei der künstlerischen Umsetzung ihrer Ideen.

Eine Anmeldung unter bildung@ol-lg.de oder Tel. 04131 759950 ist erforderlich. Es können einzelne Tage oder auch die ganze Woche gebucht werden. Kinder mit der Lüneburger HanseCard haben 50% Ermäßigung. Die Teilnehmerzahl ist auf 8 Personen pro Tag begrenzt.

Kontakt

Janina Stengel M.A., Volontärin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. +49 (0)4131 7599528, E-Mail: j.stengel@ol-lg.de

Ostpreußisches Landesmuseum mit Deutschbaltischer Abteilung, Heiligengeiststraße 38, 21335 Lüneburg
Tel. +49 (0)4131 759950, Fax +49 (0)4131 7599511
E-Mail: info@ol-lg.de, Internet: http://www.ostpreussisches-landesmuseum.de

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren