Willkommen im Informationszentrum

Literatur zu Flucht und Vertreibung

Literatur zu Flucht und Vertreibung

02.09.2020

Aus dem Inhalt: Abschied von Memel – Letzte Tage in Königsberg – Glück im Unglück: kein Platz auf der “Gustloff” – Freifahrt nach Bayern – Auf verlorenem Posten in Danzig – Die Nadel im Heuhaufen – Begegnung mit einem Engel – Im Treck übers Frische Haff – Fremd im eigenen Land – Verschleppt nach Sibirien – Kinder suchen ihre Eltern – Ein neues Zuhause an der Nordsee.

320 Seiten mit vielen Fotos, Bilddokumenten und Karten, doppelseitige Karte im Vor- und Nachsatz, gebunden.
Zeitgut Verlag, Berlin.
ISBN: 3-86614-133-5

Renovierungsarbeiten

Werte Besucherinnen und Besucher,
wir überarbeiten die technische Basis dieser Seite, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis bieten zu können.
Dazu kann es vorkommen, dass vorübergehend Teile der Funktionen nicht verfügbar sind.
Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Diese Website setzt keine Cookies und erhebt keine Besucherdaten.