Willkommen im Informationszentrum

Gr. Sonnenburg

Drawa – Groß Sonnenburg

Das hiesige Gut von 500 ha mit einem Vorwerk und einer Molkerei gehörte im 19. Jh. einer Familie Laubmeher, im 20. Jh. der Familie Altstadt. Das Gutshaus, dessen Wiederaufbau wohl 1922 abgeschlossen war, was man aus dieser Jahreszahl im Giebelfeld ableiten kann, befindet sich im Zustand starken Verfalls, obwohl es sich heute in Privatbesitz befindet. Der Gutspark ist verwildert, verfügt aber immer noch über etliche der alten Bäume.

Renovierungsarbeiten

Werte Besucherinnen und Besucher,
wir überarbeiten die technische Basis dieser Seite, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis bieten zu können.
Dazu kann es vorkommen, dass vorübergehend Teile der Funktionen nicht verfügbar sind.
Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Diese Website setzt keine Cookies und erhebt keine Besucherdaten.