Willkommen im Informationszentrum

Kl. Pötzdorf

Pacóltówko – Klein Pötzdorf

Die Ländereien in Klein Pötzdorf waren ab 1820 Vorwerk von Groß Pötzdorf, wurden im Anfang des 20. Jhs. verselbständigt, gehörten aber weiterhin der Familie Volprecht von Groß Pötzdorf, bis sie in den 1920er Jahren vom Staat übernommen wurden. Der verpachtete das 400 ha große Gut mit Wassermühle und Sägewerk an die Familie Marienhagen.

Das Gutshaus von 1908 befindet sich heute im Zustand des Verfalls, vom Park und den Wirtschaftsgebäuden gibt es nur noch Reste.

Renovierungsarbeiten

Werte Besucherinnen und Besucher,
wir überarbeiten die technische Basis dieser Seite, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis bieten zu können.
Dazu kann es vorkommen, dass vorübergehend Teile der Funktionen nicht verfügbar sind.
Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Diese Website setzt keine Cookies und erhebt keine Besucherdaten.