Willkommen im Informationszentrum

Klein Gonschorowen

Gasiorówko – Kleinkiöwen/Klein Gonschorowen

Das Dorf am Flüsschen Legen (Lega) besaß ein Gut, das allerdings nur eine Fläche von rd. 200 ha umfasste. Es war im 19. und 20. Jh. im Besitz der Familie Braczko. Das Gutshaus auf einer Anhöhe stammt aus der Wende vom 19. zum 20. Jh. und ist einigermaßen erhalten. Heute Eigentum der AWRSP (Staatliche Agentur für Landwirtschaftliche Immobilien).

Der Ort Kleinkiöwen wurde am 16. 7. 1938 in Klein Gonschorowen umbenannt.

Renovierungsarbeiten

Werte Besucherinnen und Besucher,
wir überarbeiten die technische Basis dieser Seite, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis bieten zu können.
Dazu kann es vorkommen, dass vorübergehend Teile der Funktionen nicht verfügbar sind.
Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Diese Website setzt keine Cookies und erhebt keine Besucherdaten.