Deutsch Polnisch Russisch 
 
Link ber Facebook senden
Seite twittern
 

Hermann Sudermann

Litauische Geschichten, Erzählungen

Mehr lesen

Vier Geschichten, die in der Heimat des Dichters, dem Mündungsgebiet der Memel am Kurischen Haff, spielen. „Die Reise nach Tilsit“ schildert den Ehebruch eines Bauern mit seiner Magd und seine wiedererwachende Liebe zu der zarten Schönheit seiner Frau. „Miks Bumbullis“ ist die tragische Geschichte eines Wildschützen, „Jons und Erdeme“ erzählt das mühselige Leben von Moorsiedlern und „Die Magd“ das leidvolle Schicksal eines Bauernmädchens (Peter Asmussen)

 
 
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren