Link ber Facebook senden
Seite twittern
 

Weitere Gebäude in der Stadt

Das katholische Gotteshaus wurde 1892 - 1895 in neogotischem Stil als Kirche zum „Heiligen Herzen Jesu“ errichtet und der hl. Agathe geweiht, wohl, weil Landsberg am Festtag der hl. Agathe 1335 die Stadtrechte erhalten hatte. Sie ist heute noch die katholische Hauptkirche der Stadt. Vor nicht allzu langer Zeit wurde der alte Altar renoviert, der in den 1970er Jahren aus der Kirche entfernt worden war. Seit März 2002 steht er wieder auf seinem angestammten Platz in der Kirche.

Mehr lesen

Das katholische Gotteshaus wurde 1892 - 1895 in neogotischem Stil als Kirche zum „Heiligen Herzen Jesu“ errichtet und der hl. Agathe geweiht, wohl, weil Landsberg am Festtag der hl. Agathe 1335 die Stadtrechte erhalten hatte. Sie ist heute noch die katholische Hauptkirche der Stadt. Vor nicht allzu langer Zeit wurde der alte Altar renoviert, der in den 1970er Jahren aus der Kirche entfernt worden war. Seit März 2002 steht er wieder auf seinem angestammten Platz in der Kirche.

Von der Ausstattung der Erbauungszeit blieben somit erhalten:

  • die neogotische Kanzel
  • der neogotische Hauptaltar
  • ein Taufbecken aus dem 14. Jh.

Das Dach des Rathauses trägt ein Türmchen mit Uhr. Diese Uhr brachte man auf Bitten der hier in Garnison stehenden Soldaten an, die auf dem Marktplatz üblicherweise ihre Exerzierübungen abhielten.

Im Kern ist das Rathaus noch mittelalterlich, aus der Zeit vor 1500. Es brannte jedoch 1655 aus und war 1840 erneut so baufällig, dass ein Neubau erforderlich wurde, der dann bis 1846 auf den alten Grundmauern erfolgte.

Das Heilig-Geist-Hospital in Landsberg wurde 1367 gegründet, jedoch 1720 neu gebaut. Die Kapelle in dem einfachen Putzbau ist von 1820.

Am Mühlengraben blieben Teile des ehemaligen Mühlengebäudes erhalten. Eine Mühle war erstmals 1417 erwähnt worden. Aus dem alten Gaswerk hat man ein Museum gemacht.

Seite 1 von 2
 
 
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren