Miechowo - Miechowen/Niederhorst

Das Gut des Dorfes entstand bereits im Mittelalter, das Gutshaus dagegen ist ein Bau aus der 2. Hälfte des 19. Jhs. Eigentümer zum Ende des 19. Jhs. war die Familie Bredau, in den 1920er Jahren die Familie Braun, wobei die Fläche des Gutes 266 ha umfasste. Auch heute ist es Privatbesitz und das Gebäude macht einen äußerlich ansprechenden Eindruck.

Bilder

 
 
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren