Maciejki – Blumenthal

Unweit nordwestlich von Aftinten gibt es noch die Gutsgebäude von Maciejki - Blumenthal.

Gut Blumenthal entstand etwa um 1800 und war damals Vorwerk von Momehnen, das zur Schliebenschen Besitzung Gerdauen gehörte. Mit dem Schliebenschen Konkurs wurde Blumenthal von Gerdauen getrennt und veräußert. Zwischen 1828 und 1834 wurde ein Gutsbesitzer Schnell genannt, der auch in Blumenthal wohnte. 1839 wurde der Besitz ein selbständiges Rittergut.

Mehr lesen

Bilder

Gutshaus Blumenthal 2010 (Frederik Blattgerste)
 
 
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren