Deutsch Polnisch Russisch 
 

Franz Laggies "Ihr Lied"

Roman aus dem ostpreußischen Bauernleben
http://www.siegfried-laggies.de
Mehr lesen
Siegfried Laggies hat ein Roman-Manuskript, das er im Nachlass seines Vaters fand, bearbeitet und als Buch veröffentlicht. Das Buch findet sich im Fachhandel für 24,00 €, kann aber für 18,50 € direkt bei Siegfried Laggies bestellt werden (Lieferung per Vorkasse oder Nachnahme zzgl. €5,00):
Siegfried Laggies, Bekkamp 19, 22045 Hamburg
Tel.: 040 653 48 35; Fax: 040 653 90 322; e-mail s.laggies@web.de, Internet: www.siegfried-laggies.de

Siegfried Laggies wurde 1933 in Klemenswalde im Kreis Tilsit geboren. Was der Vater Franz Laggies schrieb, erinnert an eine Biografie, ist vielleicht auch eine. Viele ostpreußische Landsleute haben es bei der Lektüre bisher genossen, die Heimat an sich vorüber ziehen zu lassen. In einer Rezension heißt es u. a.: "Detailreiche Schilderungen fangen in wunderschön gezeichneten Bildern die regionale Schönheit und Ursprünglichkeit ein. Deutlich entstehen vor dem geistigen Auge des Lesers Felder, Bauernhöfe und Dörfer - fast hat man das Gefühl, mit einer der exzellent charakterisierten Figuren auf einem Leiterwagen die Landstrasse entlang zu rattern. Die spannende Handlung fesselt durch Zeitsprünge und rasche Ortswechsel, dabei bleibt der Erzählton ruhig und einprägsam und die Sprache klar. Überzeugend entwickelt der Autor in zahlreichen Dialogen ein Bild der Bevölkerung Ostpreußens, schildert ihren Alltag und die Mühsal der harten bäuerlichen Arbeit im Rhythmus der Jahreszeiten."

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren