Deutsch Polnisch Russisch 
 
Link ber Facebook senden
Seite twittern
 

Drawa - Groß Sonnenburg

Das hiesige Gut von 500 ha mit einem Vorwerk und einer Molkerei gehörte im 19. Jh. einer Familie Laubmeher, im 20. Jh. der Familie Altstadt. Das Gutshaus, dessen Wiederaufbau wohl 1922 abgeschlossen war, was man aus dieser Jahreszahl im Giebelfeld ableiten kann, befindet sich im Zustand starken Verfalls, obwohl es sich heute in Privatbesitz befindet. Der Gutspark ist verwildert, verfügt aber immer noch über etliche der alten Bäume.

Groß Sonnenburg 2012 (Frederik Blattgerste)
Groß Sonnenburg 2012 (Frederik Blattgerste)
Gutshausruine 2012 (Frederik Blattgerste)
Gutshausruine 2012 (Frederik Blattgerste)
Gutshausruine 2012 (Frederik Blattgerste)
 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren