Barczewko - Alt-Wartenburg

Eigentlich sollte die heutige Stadt Wartenburg 7 km weiter westlich am Wadangsee (jez. Wadag) entstehen. Auf dem 131 m hohen Kosakenberg, südlich des Ortes, errichtete man 1325, noch zur Zeit des Bischofs Eberhard von Neiße (1301 - 1326), unter der Leitung des bischöflichen Vogts Friedrich von Liebenzell ein Wacht- und Wildhaus, von dem aus die Späher des Ordens in die Wildnis vordrangen, um die feindlichen Litauer zu beobachten.

Mehr lesen

Bilder

 
 
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren