Deutsch Polnisch Russisch 
 

Geschichte des Gutes Nowa Guja - Klein Guja

Gründungsdatum für Guja ist der 9. 6. 1406, als der Lokator Niklas Weißkopf vom Hochmeister Konrad von Jungingen die Handfeste erhielt. Damals gehörte der Besitz noch zum Land Gerdauen. Den Namen für das Gut erfand ein spanischer Ritter, dem dieses Land vom Orden verliehen worden war: er nannte es guja, und das bedeutete im Spanischen „Kleinod“.

Mehr lesen

Bilder

Seite 1 von 2
Gutshaus Klein Guja 2012 (Uli Heitmann)
Remise (Uli Heitmann, 2012)
Nordenburger See (Uli Heitmann, 2012)
Nordenburger See (Uli Heitmann, 2012)
 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren