Deutsch Polnisch Russisch 
 

Jarnoltowo - Groß Arnsdorf

Die Handfeste des Ortes wurde 1317 bestätigt. 1334 verlieh der Oberste Trappier und Komtur von Christburg, Günther von Schwarzburg, dem Dorf ein Übermaß von 3 Hufen.

Ein Major von Hülsen erwarb 1742 das Gut in Groß Arnsdorf, indem er die Erbtochter Elisabeth v. Diebes heiratete. In der Mitte des 19. Jhs. wurde die Familie von Prinz Eigentümer, danach zum Ende des Jahrhunderts ein Baron von Spiegel-Borgenbrech aus Westfalen, der jedoch Bankrott machte. Die Ländereien übernahm daraufhin der Ostpreußische Landesverein.


Mehr lesen

Bilder

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren