Deutsch Polnisch Russisch 
 

Geschichte von Sepopol - Schippenbeil

In der Umgebung von Schippenbeil trifft man auf die Überreste etlicher prußischer Wallburgen und hier hatte der Deutsche Ritterorden besonders stark um seine Eroberung zu kämpfen. Möglicherweise haben die Prußi ein für sie bedeutendes Heiligtum verteidigt.

Vermutlich auf dem Platz einer solchen prußischen Festung errichtete der Orden 1319 im flachen, sumpfigen Gelände einer Schleife der Alle (Lyna) an der Einmündung der Guber (Guber) eine Burg.

Mehr lesen

Bilder

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren