Deutsch Polnisch Russisch 
 

Nowe Kawkowo - Neukockendorf

Der Ort erhielt die Handfeste 1380 und feiert im Jahr 2005 sein 625jähriges Bestehen. Im Dorf gab es noch ein Bauernhaus aus dem 18. Jh. sowie eine Holländermühle aus dem 19. Jh.

Die Pfarrkirche aus Backsteinen auf Feldsteinsockel ohne Chor wurde nach 1350 begonnen und 1380 geweiht. 1790 und 1856 erfolgten gründliche Restaurierungen, 1989 wurde ebenfalls renoviert. Sakristei im Norden vom Anfang des 16. Jhs., Vorhalle im Süden mit Resten eines Terrakottafrieses um 1370. Bretterverschalter Turm mit schindelgedecktem Zeltdach von 1664. Im Jahr 2005 feierte man das 625-jährige Bestehen der Kirche.

Mehr lesen

Bilder

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren