Liwenskoje – Galbrasten/Dreifurt

Der Ort ist landschaftlich sehr schön an der Szeschuppe/Ostfluß und nahe dem Trappener Forst, dem einstigen Reservoir für Brenn- und Nutzholz, gelegen. 500 Meter westlich des Ortsausgangs lag die Försterei Fuchswinkel auf einem Steilhang der Szeschuppe und man hatte von dort einen schönen Blick auf den Verlauf des Flusses und die angrenzenden Wälder bis hin zum Plickschillis. Dieser war eine Waldung südlich von Hohenflur und Aschen, durchsetzt mit Wacholderbäumen und –büschen, die häufig Ziel von naturbegeisterten Wanderern waren.

Mehr lesen

Bilder

 
 
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren