Deutsch Polnisch Russisch 
 

Jablonowka - Wilhelmsberg

Die Kirche von 1725 aus Feldsteinen, umgebaut 1828/29, hatte nicht nur den Krieg überstanden, sondern auch die Zeit danach und steht heute noch. Genutzt wurde sie bis 1994 als Getreidetrocknungsanlage, seitdem hat sie keine Verwendung mehr. Der Fachwerkturm ist verschwunden, Türen und Fenster sind mit Brettern verschlossen. An den Seiten wurde hölzerne Anbauten hinzugefügt.

Bis auf das eine Häuschen neben der Kirche, möglicherweise das ehemalige Pfarrhaus, macht der Ort einen heruntergekommenen Eindruck.

Bilder

Seite 1 von 2
Kirche 2013
 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren