Das Dorf Uschakowo - Ströpken heute

Nachdem in Gut Weedern wieder ein Gestüt aufgebaut wird, musste das dortige Gutshaus von der Schule geräumt werden. Die neuen Besitzer des Gutes errichteten die neuen, höchst modernen Schulgebäude im nahen Uschakowo, das damit ein regionales Schulzentrum geworden ist.

In der Vergangenheit war Ströpken ein Dorf, in dem das Schachspiel ähnlich begeistert gepflegt wurde wie im niedersächsischen Ströbeck, heute ein Ortsteil von Halberstadt in Sachsen-Anhalt. Wie es dazu kam, lesen Sie im nächsten Kapitel.


Mehr lesen

Bilder

Seite 2 von 3
 
 
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren