Deutsch Polnisch Russisch 
 

Temkino - Mertensdorf

1662 kaufte Balthasar von der Goltz aus dem Haus Reppow/Pommern, Amtshauptmann in Neidenburg, das Nachbargut von Mertensdorf namens Sortlack, das bis 1945 im Besitz der Familie blieb (letzter deutscher Besitzer war Dietrich Freiherr von der Goltz). 1804 heiratete Erhard von der Goltz die Nachbargutstochter von Mertensdorf, Eleonore von Schöning, und erbte damit deren Besitz. Nach einem Brand des Hauses in Sortlack wurde Mertensdorf der Hauptsitz der Familie.

Mehr lesen

Bilder

Seite 1 von 2
Gutshaus Mertensdorf 1869
 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren