Entstehen des Eisenbahn-Knotenpunkts von Korsze - Korschen

Korschen war einst ein weithin bekannter Umsteigebahnhof, ein Eisenbahnknotenpunkt für Mittelostpreußen, weil sich hier die Bahnlinien Berlin - Petersburg und die Ostpreußische Südbahn kreuzten. Dass es gerade hier dazu kam, lag an dem Fortschrittsglauben der einen und der Fortschrittsverweigerung der anderen. Und das war so:

Mehr lesen

Bilder

Dampflok-Denkmal 2012 (Frederik Blattgerste)
Stellwerk 2012 (F. Blattgerste)
Abstellgleis 2012 (F. Blattgerste)
Güterzug 2012 (F. Blattgerste)
 
 
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren