Deutsch Polnisch Russisch 
 

Pieny - Pöhnen

Das Gut nahe der Alle (Lyna) bestand schon im 16. Jh. Es gehörte lange und bis 1823 zum Grundbesitz der Truchseß von Waldburg, als es von der Familie Kobylinski mit Sitz in Wiatrowiec – Wöterkeim erworben wurde. Die nutzen Pöhnen als Vorwerk und blieben Eigentümer bis zum Ende des 19. Jhs. In den 1920er Jahren besaß das Gut eine Landwirtschaftsfläche von 400 ha und gehörte den Freiherren von Schmidtseck.

Das Gutshaus vom Ende des 19. Jhs. erhielt im Anfang des 20. Jhs. einen zweistöckigen Anbau. Seit 1998 befindet sich der Komplex in Privatbesitz und das Gutshaus wurde saniert.

Bilder

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren