Deutsch Polnisch Russisch 
 

Parleza Wielka - Groß Parlösen

Die Wirtschaft des Gutes war geprägt von einer großen Ziegelei, die noch bis 1997 gearbeitet hat. Sie produzierte im Jahr 1905 z. B. 300.000 Ziegel. Den Rohstoff lieferten große Keramikton-Vorkommen in unmittelbarer Nähe. Die fertigen Ziegel konnten durch die hier vorbeiführende Bahnlinie kostengünstig ausgeliefert werden. Neben der Ziegelei wurden etliche kleine Häuser für die Fabrikarbeiter errichtet und diese Siedlung hat sich in der ganzen Zeit kaum verändert. Leider stehen heute die ganzen Gebäude leer, was ihrer Erhaltung sicher nicht förderlich ist.

Mehr lesen

Bilder

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren