Deutsch Polnisch Russisch 
 

Rejsyty - Rossitten

Ein polnischer Leser unserer Website teilte uns folgende Informationen über das Gut in Rossitten mit:

Der erste Besitzer war Jacob von Diebes 1535-1549. Seine Erben verkauften das Anwesen im Jahr 1598 Oswald von Reibnitz und in dieser Familie verblieb das Gut fast 200 Jahre. Nachfolgende Besitzer waren die Familie von Korff und von Finckenstein, bis 1865 Wilhelm von Minnigerode als Käufer auftrat. Das Gut von Rositten gehörte über 1900 hinaus den Freiherren von Minnigerode. Letzter deutscher Besitzer war die Familie v. Kamitz, die möglicherweise verwandt war mit der Familie von Minnigerode.

Mehr lesen

Bilder

Seite 1 von 2
Gutshaus in Rossitten 2013 (Frederik Blattgerste)
Gutshaus Seitenflügel 2013 (Frederik Blattgerste)
Gutshaus in Rossitten 2013 (Frederik Blattgerste)
Verwalterhaus in Rossitten 2013 (Frederik Blattgerste)
Portallöwe in Rossitten 2013 (Frederik Blattgerste)
Gutshof in Rossitten 2013 (Frederik Blattgerste)
Gutshof in Rossitten 2013 (Frederik Blattgerste)
Insthäuser in Rossitten 2013 (Frederik Blattgerste)
 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren