Deutsch Polnisch Russisch 
 

Legajny - Lengainen

In dem um 1900 aus roten Klinkern gebauten Herrenhaus des hiesigen Gutes wohnen heute verschiedene Familien. Die Eigentümer wechselten relativ häufig. Dazu gehörten im 18. Jh. Herr von Saß, im 19. Jh. die Familien Jagodynski, Goeldel und Binder und zuletzt bis 1945 Frau Marga von Teubern, eine Verwandte der Binders. Das Anwesen war dann noch 300 ha groß. Vom Wirtschaftshof ist wenig geblieben, der Park verwilderte, aber sein Baumbestand ist immer noch sehr artenreich mit einer eindrucksvollen Rotbuche vor dem Wohnhaus.

Mehr lesen

Bilder

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren