Deutsch Polnisch Russisch 
 

Link ber Facebook senden
Seite twittern
 

Gestüt Kwidzyn - Liebenthal

In dem Bemühen, die im Hauptgestüt in Trakehnen ab 1732 aufgebaute Pferdezucht auf eine breitere Basis zu stellen, richtete man 1787 ein Landgestüt in Insterburg und 1788 eines in Marienwerder für den Bereich Westpreußen auf dem Gelände der Vorburg nördlich des Bischofsschlosses ein. Zum Gestüt gehörten bald 4 Marställe: Marienwerder (104 Hengste), Münsterwalde (66 Hengste), Bromberg (50 Hengste) und Schneidemühl (50 Hengste).

Mehr lesen

Bilder

 
 
©2005 - 2011 www.ostpreussen.net, powered by dev4u®-CMS
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren