Ostpreußen

Willkommen im Informationszentrum Ostpreußens

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Volltextsuche:

Gefunden: 98
Nadolny (Bauer) Nadolny August (Gutsbesitzer) Nadolny Rudolf (Deutscher Gesandter und Botschafter) Nadraue (Gutsbesitzer) Nadrow (prußischer Landnehmer) Naftali Julius (jüdischer Mitbürger) Nagel Familie (Gutsbesitzer) Nagel Peter (Augustinermönch, Klostergründer) Nagel Walter (Gewerbeoberlehrer) Nagórko Alicja (Professorin) Nahitschewansky Chan (russischer General) Nalube aus Quednau (Führer der Samen) Nanke Johann Gottlieb Jakob Theophil (Lehrer, Mühlenbesitzer) Napierski Gustav (Förster) Napoleon (Kaiser der Franzosen) Naronowicz-Naronski Jan Josef Gozdawa (Architekt, Arianer) Natalitsch Inessa (Ärztin, Museumschefin) Natzmer Familie von (Gutsbesitzer) Naudiote (pruß. Landnehmer) Naujaliene Janina (Kirchenrestauratorin) Naujock Rudolf (Schriftseller, Chronist) Naujoks (Flüchtlinge) Naunyn (Professor) Nausete (Landnehmer) Navier (prußische Edle) Naydime (Landnehmer) Neander Anna (Pfarrerstochter - das "Ännchen von Tharau") Neander Balthasar (Pfarrer) Neander Martin Andreas (Pfarrer) Needra Andrejs (Pfarrer, Ministerpräsident von Lettland) Neendorph Johannes von (Konventsmitglied, Mörder) Neernitz (prußischer Landnehmer) Negelein Christoph Aegidius von (Oberbürgermeister von Königsberg, Gutsbesitzer) Negelein Johann Ludwig von (Gutsbesitzer) Negenborn Familie von (Gutsbesitzer) Negenborn George von (Leutnant und Landerwerber) Negenborn Gerhard von (Gutsbesitzer) Negenborn Hans Werner v. (Gutsbesitzer) Negenborn Richard von (Gutsbesitzer) Negerlein v. (Gutsbesitzer) Nehm Friedrich (Besitzer, Amtsvorsteher) Nehring (Baumeister) Neide Emil (Kunstprofessor) Neiße Eberhard von (ermländischer Bischof) Neosude (prußischer Landnehmer) Neppert (Orgelbauer) Neri (Pfarrer) Nerweike (Landnehmer) Nerweketz von Peidimiten (prußischer Freier) Neske (Gutsbesitzer) Nesterov (gefallener sowjetischer Korpskommandeur, Namensgeber für Stallupönen/Ebenrode) Nettelbeck Joachim (Schiffseigner) Neufeldt Dr. Wilhelm (Begründer einer Weberei) Neuhaus (Stadtbaumeister) Neumann Arthur (Landwirt) Neumann Ernst (Professor für Pathologie und Hämatologie, "Virchow des Ostens") Neumann Franz (Professor für Mineralogie und Physik) Neumann Georg Ernst (Domänenpächter, Gutsbesitzer) Neumann Günter (Opernsänger) Neumann Helmut (Choreograph) Neumann Hubertus (kaufmännischer Berater) Neumann Luise von (Gutserbin) Neumann Max (Geschäftsführer) Neumann-Silkow Margarete (geb. v. Massow, Gutserbin) Neumann-Szirgupönen Alexander von (Gutsbesitzer) Neumark (Handelsgeschäft) Ney Michel (Marschall von Frankreich) Nichts Bernhard (Gutsbesitzer) Nickel Otto (Beschützer von jungen Juden) Nickels (Veterinär) Nicolai Carl Ernst Daniel (Gesangspädagoge, Komponist) Nicolai Otto (Hofkapellmeister, Gründer der Wiener Philharmoniker) Nicolai Walter (Spionage-Chef) Nicolaus von Russland (russischer Zar) Nicon (Moskauer Patriarch) Nicze von Roghusen (Moskauer Patriarch) Nidermann (Maler) Nidtke Peter (Dreher) Niebelschütz Günther von (Oberst und Gutsbesitzer) Niedecker Hildegard (Chronistin) Niederbach Niclas von (Gutsbesitzer) Niederhaus Helmut (Experte für Cadiner Majolika) Niemojewski Mathias (Gutsbesitzer, Woiwode von Kulm) Nikolaus II. (nicht bestätigter Bischof von Pomesanien) Nikolaus II. (Russischer Zar) Nitrowski Daniel (Orgelbauer) Nomeda (sagenhafte prußische Edeldame) Norgat Franz (SA-Sturmführer) Nöring (Baurat) Nostiz Caspar von (Baurat) Notkes Bernd (Bildhauer) Nötzel (Lehrer) Novak (Orgelbauer) Novalis (Dichter der Romantik) Nowak (Meisterschütze) Nowakowski Alexander (Deckenrestaurator) Nowosielski Jerzy (Kirchenrestaurator) Nowowiejski Feliks (Komponist)
Orte und Regionen

Neue immobilien