Willkommen im Informationszentrum

RosEnergoatom befürwortet Atomkraftwerk in der Region Kaliningrad

RosEnergoAtom plant die Fortsetzung des Baus des Kaliningrader Atomkraftwerkes. Und dies – erstaunlicher Weise – in der ursprünglich geplanten Form mit zwei Reaktoren des Typs WWER-1200 und nicht wie zwischenzeitlich diskutiert mit sechs kleineren Reaktortypen. Lesen Sie hier. (Kaliningrad-Domizil, Uwe Niemeier, 11. 7. 2013) (Foto: Greenpeace)

Renovierungsarbeiten

Werte Besucherinnen und Besucher,
wir überarbeiten die technische Basis dieser Seite, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis bieten zu können.
Dazu kann es vorkommen, dass vorübergehend Teile der Funktionen nicht verfügbar sind.
Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Diese Website setzt keine Cookies und erhebt keine Besucherdaten.