Willkommen im Informationszentrum

Verliebt in Masuren

Am Ende dieser Woche, nach fast 300 Kilometern Radeln auf sandigen Waldpisten und Feldwegen, auf wenig befahrenen Landstraßen, über holpriges Kopfsteinpflaster, nach etlichen Reifenpannen, lockeren Lenkerschrauben und ungezählten Mückenstichen – am Ende einer erlebnisreichen Woche also wird unser polnischer Reiseleiter Andrzej seine Gäste fragen: “Wie hat Ihnen Masuren gefallen?” Lesen Sie die Antworten hier. (Die Welt, 28. 7. 2013) Foto: Stimmungsvolle Landschaft bei Lötzen (Günter Klepke)

Renovierungsarbeiten

Werte Besucherinnen und Besucher,
wir überarbeiten die technische Basis dieser Seite, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis bieten zu können.
Dazu kann es vorkommen, dass vorübergehend Teile der Funktionen nicht verfügbar sind.
Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Diese Website setzt keine Cookies und erhebt keine Besucherdaten.