Willkommen im Informationszentrum

Vortragsabend heute, 26. 3. in Meschede „Abschied von Ostpreußen – Reise nach Kaliningrad“

Lutz Wendland und Gabriele Joch-Eren bereisten im Juni 2012 Kaliningrad (Königsberg), Gusew (Gumbinnen), Nesterow (Stallupönen/Ebenrode), Tschernyschewskoje (Eydtkuhnen/ Eydtkau) und andere existente und nicht mehr existente Orte im ehemaligen Ostpreußen. Von ihrer Fahrt brachten sie viele Fotos und Eindrücke mit. Eine kleine Auswahl stellen sie beim Freunde-der-Völkerbegegnung-Begegnungsabend am 26. März in der Gaststätte „Zum Pulverturm“ in Meschede ab 19 Uhr vor. Außerdem verfasste Gebriele Joch-Eren einen guten und gestrafften Überblick über die Geschichte Ostpreußens – siehe hier. (WAZ, 25. 3. 2013) (Foto: Schlossteich in Königsberg und Haus der Räte)

Renovierungsarbeiten

Werte Besucherinnen und Besucher,
wir überarbeiten die technische Basis dieser Seite, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis bieten zu können.
Dazu kann es vorkommen, dass vorübergehend Teile der Funktionen nicht verfügbar sind.
Wir bitten um Ihr Verständnis und Ihre Geduld.

Diese Website setzt keine Cookies und erhebt keine Besucherdaten.