Ostpreußen

Willkommen im Informationszentrum Ostpreußens

Landwirtschaftlichrer Großbetrieb in der Oblast Kaliningrad mit 9.000 Milchkühen ist gestartet

18.12.2011

Die Jahresproduktion soll 20.000 t Milch erreichen. An der Umsetzung des Bauvorhabens waren Spezialisten aus Ungarn, Litauen und Deutschland beteiligt. Finanziert wurde der Bau des Betriebes durch die landwirtschaftlich-industrielle Holding Dolgow & Co als Inhaber sowie über Darlehen der russischen Sberbank. Einige Baustellen müssen noch vollendet werden, so die Kälberställe, einige weitere Ställe für Milchkühe, ein Geburtsstall, eine Melkhalle, ein zusätzliches Milchlager, ein Heu- und Futterlager, mehrere Siloanlagen und die Jauchegrube.

(Königsberger Express, 30. 11. 2011, schweizerbauer.ch, 18. 12. 2011)