Ostpreußen

Willkommen im Informationszentrum Ostpreußens

Ins schiefe Licht von Negativ-Schlagzeilen geraten ist Kirill I., einst Erzbischof und Metropolit der Diözesen von Smolensk und Kaliningrad, der seit 1. Februar 2009 Patriarch von Moskau und damit Vorsteher der russisch-orthodoxen Kirche ist. Näheres lesen Sie hier. (nachrichten.at, 29. 3. 2012)