Ostpreußen

Willkommen im Informationszentrum Ostpreußens

Stadtpläne von Königsberg/Kaliningrad

27.02.2013

Der Stadtplan enthält auf einer Seite einen neu gezeichneten detaillierten Plan des aktuellen Kaliningrad (Festungsring) sowie daneben in der gleichen Darstellung einen neu gezeichneten Plan Königsbergs von 1931 – beide im Maßstab 1:10.000. Auf der Rückseite gibt es einen Überlagerungsplan, in dem man im aktuellen Plan sieht, wo verschwundene Straßen und Gebäude waren. Außerdem sind hier die Vororte Hufen, Rathshof und Maraunenhof dargestellt. In den aktuellen Plänen sind die russischen Straßennamen in kyrillisch und lateinischer Transkription, sowie -wenn möglich – die ehem. deutschen Namen (in rot) verzeichnet

Daneben gibt es ein Straßenverzeichnis Deutsch-Russisch und Russisch-Deutsch und ein Verzeichnis der wichtigsten Bauten 1931 und ihre heutige Nutzung. Der Plan ist für alle an der Stadtgeschichte Königsbergs Interessierten eine interessante Lektüre.

Weitere Hinweise finden Sie auf der Webseite http://blochplan.de/erst_stadtplan_kaliningrad.html

Des Weiteren erschien im Dezember ein gleichwertiger Plan von Tilsit/Sowjetsk mit Ragnit/Neman. In Kürze werden die beiden Pläne
– Insterburg/Tschernjachowsk und
– Gumbinnen/Gussew
erscheinen.

(Dirk Bloch, 25. 2. 2013)

Stadtplan Tilsit + Ragnit