Ostpreußen

Willkommen im Informationszentrum Ostpreußens

Die meisten Konzerte werden im Königsberger Dom stattfinden. aber auch in Sowetsk (Tilsit), im Museum des Weltozeans in Kaliningrad, in Swetlogorsk (Rauschen) sowie in der Kunstschule für Kinder in Gusew (Gumbinnen) statt. Das Festival dauert bis zum 14. April. An diesem Tag werden die Preisträger im Saal der katholischen St. Adalbert Pfarrei in Kaliningrad auftreten. (Andrey Konstantinow, Moskau, 28. 3. 2013) Foto: Detail der Brüstung auf der Orgelempore im Königsberger Dom