Ostpreußen

Willkommen im Informationszentrum Ostpreußens

Der Historiker Frank Stern, Uni Wien, übernimmt Rosenzweig-Gastprofessur

10.04.2013

Die Franz-Rosenzweig-Gastprofessur ist eine in der deutschen Universitätslandschaft einmalige Einrichtung. Sie wird seit 1987 jeweils im Sommersemester an einen Wissenschaftler oder eine Wissenschaftlerin aus dem Bereich der Geistes- und Sozialwissenschaften vergeben, der oder die durch Arbeit und Forschung zu Fragen der europäisch-jüdischen Geschichte, Kultur und Bildung dem Verdrängen und Vergessen des in Europa zerstörten jüdischen Erbes entgegenwirkt. Sie ist benannt nach Franz Rosenzweig (1886 – 1929). Der große jüdische Sohn der Stadt Kassel trat als Historiker und Philosoph hervor und entwickelte seine religionsphilosophischen Gedanken im Austausch mit christlichen Freunden.

Den ganzen Arteikel lesen Sie hier.

(nh24.de, 9. 4. 2013)